Handelsblatt

_

American Football NFL: Giants gewinnen Duell gegen Ex-Meister Green Bay

Star-Quaterback Eli Manning hat Titelverteidiger New York Giants in der US-Profiliga NFL zu einem 38:10-Sieg gegen Ex-Champion Green Bay Packers geführt.

Manning (l.): Drei Touchdown-Pässe gegen Green Bay Quelle: SID
Manning (l.): Drei Touchdown-Pässe gegen Green Bay Quelle: SID

East Rutherford (SID) - Star-Quaterback Eli Manning hat Titelverteidiger New York Giants in der US-Profiliga NFL zum Sieg gegen Ex-Champion Green Bay Packers geführt. Der Klub des verletzten deutschen Football-Profis Markus Kuhn setzte sich dank dreier Touchdown-Pässe Mannings klar mit 38:10 durch. Manning bringt es damit auf 200 Touchdown-Pässe für die Giants und löst so Klub-Rekordhalter Phil Simms ab.

Anzeige
Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Spielbericht Krasnodar - Wolfsburg: Gnadenlos effektiv

Gnadenlos effektiv

Erster Sieg in der Europa-League-Saison: Der VfL Wolfsburg musste für dieses Erfolgserlebnis bis nach Südrussland reisen. Für den Sieg waren auch ein Eigentor, ein Fernschuss und ein erfolgreicher Konter nötig.

Schumachers Arzt sieht Fortschritte: In drei Jahren Erholung möglich

In drei Jahren Erholung möglich

Hoffnung für alle Sportfans: Michael Schumacher könnte sich innerhalb der kommenden drei Jahre erholen. Der Ex-Formel-1-Fahrer hatte im Dezember 2013 in Frankreich einen Skiunfall. Er wird nun zu Hause therapiert.

Champions League: Titelverteidiger Real schon wieder vorneweg

Titelverteidiger Real schon wieder vorneweg

Wie Bayern München und Borussia Dortmund hat auch Real Madrid nach drei Spielen optimale neun Punkte auf dem Konto. Ronaldo jagt den Raúl-Rekord – und die Deutschen beenden den Spieltag mit einer beeindruckenden Bilanz.