Archiv
1:0 gegen Duisburg: Zweiter „Löwen“-Sieg

Trotz einer mäßigen Leistung hat der TSV 1860 München in der 2. Fußball-Bundesliga seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. Mit 1:0 (0:0) besiegten die „Löwen“ den MSV Duisburg. Den Treffer erzielte Emmanuel Krontiris in der 72. Minute.

dpa MÜNCHEN. Trotz einer mäßigen Leistung hat der TSV 1860 München in der 2. Fußball-Bundesliga seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. Mit 1:0 (0:0) besiegten die "Löwen" den MSV Duisburg. Den Treffer erzielte Emmanuel Krontiris in der 72. Minute.

In der ersten Spielhälfte zeigte sich der TSV 1860 vor 17 100 Zuschauern im Grünwalder Stadion zwar bemüht, konnte aber keineswegs überzeugen. Die Elf von Trainer Rudi Bommer erarbeitete sich in den ersten 45 Minuten keine einzige Torchance. Der MSV Duisburg dagegen steigerte sich in den letzten 15 Minuten der ersten Hälfte. In der 41. Minute kam Markus Kurth zur ersten Chance des Spiels. Aber 1860- Torhüter Michael Hofmann lenkte den Ball über das Tor.

Nach einem Fehler von Duisburgs Abwehrspieler Nasir El Kasmir kamen die "Löwen" zum 1:0 durch Krontiris. Danach bemühten sich die Hausherren um ein druckvolleres Spiel, auch der MSV richtete seine Spielweise nun offensiver aus. Dennoch bewegte sich die Partie auf einem schwachen Niveau.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%