Archiv
«100 Fragen an...»: Unterhaltsame Blitz-Interviews mit ProminentenDPA-Datum: 2004-07-13 14:51:10

Hamburg (dpa) - «Bettnässer?» Elton John: «Nein.» Das Zitat kommt nicht etwa aus einem Sketch, sondern aus einem echten Interview aus der Reihe «100 Fragen an...» von Moritz von Uslar für das «SZ Magazin». Die Gespräche mit 25 ausgewählten Stars und Prominenten, darunter so unterschiedliche Figuren wie Heidi Klum, George Clooney, Hans Eichel, Mick Jagger, Dieter Bohlen oder Hillary Clinton, erschienen jetzt als Buch.

Hamburg (dpa) - «Bettnässer?» Elton John: «Nein.» Das Zitat kommt nicht etwa aus einem Sketch, sondern aus einem echten Interview aus der Reihe «100 Fragen an...» von Moritz von Uslar für das «SZ Magazin». Die Gespräche mit 25 ausgewählten Stars und Prominenten, darunter so unterschiedliche Figuren wie Heidi Klum, George Clooney, Hans Eichel, Mick Jagger, Dieter Bohlen oder Hillary Clinton, erschienen jetzt als Buch.

Das Konzept geht nicht immer auf. Polit-Profis wie Hillary Clinton, Angela Merkel oder Gregor Gysi verstehen es, alle provokanten Fragen mit ausweichenden Antworten ins Leere gehen zu lassen, bei Mick Jagger, Michel Friedman oder Ulrich Wickert ist mitunter fast schon physisch ziemliche Gereiztheit zu spüren. Das Interview mit einem entnervten, schließlich brüllenden Omar Sharif geht so grandios gegen die Wand, dass man sich wundert wie die beiden es überhaupt bis Frage 67 geschafft haben.

Andere lassen sich auf das Spiel ein, Martin Walser zum Beispiel. Oder Hans Eichel, der für einen Bundesfinanzminister überraschende Schlagfertigkeit demonstriert. Der Theaterregisseur Peter Stein beantwortet 100 Fragen zu Goethe, darunter ob der Dichter Schröder gewählt hätte (Nein) und welches Auto er fahren würde (Mercedes). Schlagzeuger Tommy Lee lässt sich zum Interview-Tabu-Thema Pamela Anderson ausfragen, Woody Allen gibt makellos den scharfsinnigen New Yorker mit unterkühltem Witz und George Clooney ist mühelos humorvoll und charmant, so dass man sich eher 300 Fragen gewünscht hätte.

Andrej Sokolov

Moritz von Uslar

100 Fragen an...

Kiepenheuer & Witsch

313 S., 12,90 Euro

Isbn 3-462-03392-1

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%