Archiv
100 000 Schwule und Lesben feiern bunte Parade in Tel AvivDPA-Datum: 2004-06-25 18:26:05

Tel Aviv (dpa) - Etwa 100 000 israelische Schwule und Lesben haben in Tel Aviv mit einer bunten «Gay Parade» mehr Gleichberechtigung für Homosexuelle gefordert. Der Zug schlängelte sich am Freitag unter dem Motto «Stolze Familien» mehrere Stunden lang durch die Mittelmeerstadt, wie israelische Medien berichteten.

Tel Aviv (dpa) - Etwa 100 000 israelische Schwule und Lesben haben in Tel Aviv mit einer bunten «Gay Parade» mehr Gleichberechtigung für Homosexuelle gefordert. Der Zug schlängelte sich am Freitag unter dem Motto «Stolze Familien» mehrere Stunden lang durch die Mittelmeerstadt, wie israelische Medien berichteten.

Viele der Teilnehmer trugen bunte Kostüme und Perücken. Die Veranstalter forderten unter anderem ein Adoptionsrecht für Homosexuelle. Im Gegensatz zum eher religiös geprägten Jerusalem gilt Tel Aviv als Zentrum für Schwule und Lesben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%