13 bis 14 Mill. DM Jahresumsatz erwartet
Buch.de schraubt Umsatzerwartungen zurück

dpa IBBENBÜREN. Die am Neuen Markt notierte buch.de internetstores AG schraubt ihre Umsatzerwartungen zurück. Das Unternehmen bezifferte den erwarteten Jahresumsatz am Donnerstag auf 13 bis 14 Mill. DM; im Mai hatte buch.de noch 18 Mill. prognostiziert. Die Aktie hatte seit Beginn des Jahres acht Euro eingebüßt und wurde am Donnerstag noch mit knapp 2 Euro notiert. Der Ausgabepreis betrug im November 1999 10 Euro.

Nach einem "Boom" im ersten Quartal 2000 hatte der Internetbuchhändler einen höheren Umsatz erwartet. Zwar hätten sich die Umsatzzahlen im Vergleich zum Vorjahr verdreifacht, die verspätete Erweiterung des Sortiments um Musik-CD, DVD und Videos habe allerdings die zunächst anvisierten Zahlen verhindert, teilte der Vorstandssprecher Albert Hirsch mit. Die Gesellschaft bietet im Internet deutsch- und fremdsprachige Bücher, Ton- und Bildträger an. Zudem können Blumensträuße über buch.de verschickt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%