13 der angestrebten 15 neuen Allianzen bereits abgeschlossen
Hornblower Fischer rät ComRoad kurzfristig zu "Akkumulieren"

dpa-afx FRANKFURT. Das Wertpapierhandelshaus Hornblower Fischer hat seine langfristige Kaufempfehlung für die Aktien des am Neuen Markt gelisteten Telematik-Spezialisten ComRoad AG bekräftigt. Kurzfristig raten die Analysten, auf Grund einer möglicherweise in Kürze anstehenden Kapitalerhöhung allerdings ComRoad lediglich zu "akkumulieren". Dies geht aus einer am Freitag in Frankfurt vorgelegten Studie hervor.

Die Analysten begründeten ihre grundsätzlich positive Einschätzung mit der guten Positionierung des Unternehmens in dem interessanten Wachstumsmarkt Telematik. Zudem baue ComRoad seine Stellung durch die Weiterentwicklung der Technologie und den Ausbau der globalen Präsenz noch aus. Positiv sei auch zu werten, dass ComRoad sich zuletzt zwei weitere Partner aus Spanien und der Slowakei ins Boot geholt habe. Damit seien bereits 13 der angestrebten 15 neuen Allianzen im Geschäftsjahr 2000 unter Dach und Fach.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%