13 weitere Spieler benannt
Anelka wieder nicht im Aufgebot der Franzosen

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Japan und Südkorea wird ohne Frankreichs Nationalspieler Nicolas Anelka vom FC Liverpool stattfinden.

sid PARIS. Wie auch schon vor der Endrunde im eigenen Land 1998 fand der Angreifer im Team des Welt- und Europameisters keine Berücksichtigung bei Nationaltrainer Roger Lemerre.

Nachdem Lemerre weitere 13 Spieler zusätzlich zu den schon im Höhentraining in den französischen Alpen befindlichen acht Profis benannte, fehlen nur noch die sicheren WM-Starter Zinedine Zidane and Claude Makelele von Real Madrid, die am 15. Mai in Glasgow noch das Champions-League-Finale gegen Bayer Leverkusen bestreiten müssen.

Anelka wird ersetzt durch Djibril Cisse von AJ Auxerre. Steve Marlet vom FC Fulham, der verletzte Christian Karembeu von Olympiakos Piräus und Olympique Lyons Spielmacher Eric Carriere stehen ebenfalls nicht in Lemerres Aufgebot. Für Karembeu rückt Willy Sagnol vom deutschen Rekordmeister Bayern München nach.

Frankreichs WM-Aufgebot:

Torhüter: Fabien Barthez (Manchester United), Gregory Coupet (Olympique Lyon), Ulrich Rame (Girondins Bordeaux)

Verteidiger: Vincent Candela (AS Rom), Philippe Christanval (FC Barcelona), Marcel Desailly (Chelsea), Christophe Dugarry (Girondins Bordeaux), Franck Leboeuf (Olympique Marseille), Bixente Lizarazu, Willy Sagnol (beide Bayern München), Mikael Silvestre (Manchester United), Lilian Thuram (Juventus Turin)

Mittelfeld: Alain Boghossian (AC Parma), Claude Makelele (Real Madrid), Johan Micoud (Parma), Emmanuel Petit (Chelsea), Patrick Vieira (Arsenal), Zinedine Zidane (Real Madrid)

Angriff: Djibril Cisse (AJ Auxerre), Youri Djorkaeff (Bolton Wanderers), Thierry Henry (Arsenal), David Trezeguet (Juventus), Sylvain Wiltord (Arsenal)

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%