15,22 Meter
Devetzi springt Jahres-Weltbestleistung

Die Griechin Hrisopiyi Devetzi hat beim Leichtathletik-Sportfest in Saloniki eindrucksvoll ihre Ambitionen auf eine Olympische Goldmedaille in Peking in vier Wochen untermauert. Linda Stahl wurde im Speerwurf Achte. Ihr droht in Peking nun die Zuschauerrolle.

Mit der Jahres-Weltbestleistung von 15,22 Meter war die Dreisprung-WM-Dritte und Olympia-Zweite von Athen nicht zu schlagen und verwies Weltmeisterin Yargelis Savigne (Kuba/15,15) auf Platz zwei.

Stahl bleibt in Peking wohl nur die Zuschauerrolle

Als einzige deutsche Starterin belegte die Speerwurf-WM-Achte Linda Stahl aus Leverkusen mit 60,60m Platz zwei hinter der Südafrikanerin Justine Robbeson (62,95). Stahl übertraf zum ersten Mal die Olympianorm von 60,50, wird aber wohl trotzdem nicht nominiert, weil ihre Vereinskollegin Katharina Molitor die Nominierungsvoraussetzung als dritte Deutsche nach Vize-Weltmeisterin Christina Obergföll (Offenburg) und Europameisterin Steffi Nerius (Leverkusen) im vorgeschriebenen Zeitraum erfüllt hatte.

In 10,85 Sekunden lief 100-m-Weltmeisterin Veronica Campbell-Brown eine erstklassige Zeit, doch der Rückenwind wehte mit 2,6m/s zu stark, weshalb die Leistung keinen Eingang in die Bestenlisten finden wird. Erlaubt sind 2,0. Der griechische Weitspringer Louis Tsatoumas landete mit zu viel Wind (2,8) bei guten 8,36m.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%