20 Jahre alter Unbekannter
Falscher Polizist in Bonn unterwegs

Die Polizei-Uniform sah wie echt aus, aber irgendetwas wirkte seltsam an ihm.

ap BONN. Der angebliche Polizist sprach am Dienstagvormittag mehrere Autofahrer in der Innenstadt an. Er zeigte demonstrativ auf seine Armbanduhr und machte ihnen klar, dass sie dort nicht lange stehen dürften.

Irgendjemand rief die Polizei. Die echten Beamten stellten fest, dass sie einen falschen Kollegen vor sich hatten, der eine täuschend echte Uniform und am Gürtel eine schwarze Pistolenattrappe trug.

Laut Polizeibericht konnte der etwa 20 Jahre alte Unbekannte zunächst nicht identfiziert werden. Nach eigenen Angaben ist er ohne festen Wohnsitz. Der Mann, der bislang weder zur Motivation noch zu den Hintergründen seines Handelns Aussagen machte, ist zudem im Besitz eines fremden Führerscheins, hieß es im Polizeibericht. Die echten Kollegen ermitteln zunächst wegen des Verdachts des Amtsmissbrauchs.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%