Archiv
200 Jahre Königsallee - Großes Modespektakel in Düsseldorf

Düsseldorf (dpa) - Mit einer großen Open-Air-Modenschau ist am Wochenende in Düsseldorf das 200-jährige Bestehen der Nobelmeile Königsallee gefeiert worden. Etwa 250 000 Zuschauer drängten sich am Samstagabend um den 700 Meter langen Laufsteg.

Düsseldorf (dpa) - Mit einer großen Open-Air-Modenschau ist am Wochenende in Düsseldorf das 200-jährige Bestehen der Nobelmeile Königsallee gefeiert worden. Etwa 250 000 Zuschauer drängten sich am Samstagabend um den 700 Meter langen Laufsteg.

200 Models und Tänzer, unter ihnen Supermodel Naomi Campbell, präsentierten auf der «Kö» bei lautstarker Popmusik die neueste Mode.

«Das ist schon eine außergewöhnliche Show», sagte Dominik Floriansky der aus Köln angereist war, um die «schönen Frauen zu bewundern». Auf das Modespektakel folgte ein Konzert der Düsseldorfer Symphoniker, bevor der Festtag um Mitternacht mit einer Lasershow endete. Das Geburtstags-Wochenende kostete nach Angaben der Veranstalter insgesamt etwa 700 000 Euro.

Auch am Sonntag ging es auf der Königsallee um Mode: Auf einer historischen Modenschau wurde Kleidung der vergangenen 200 Jahre präsentiert. Die Geschichte der Königsallee hatte 1802 auf einem ehemaligen Festungsgelände mit den Bauarbeiten für einen großzügigen Stadtgraben mit Allee begonnen. Der 1804 fertig gestellte Boulevard hieß zunächst «Kastanienallee». Nachdem König Friedrich Wilhelm IV. dort im Revolutionsjahr 1848 mit einem Pferdeapfel beworfen worden war, wurde die Straße als «Wiedergutmachung» in Königsallee umbenannt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%