2000 Polizisten
Demonstration in Istanbul nach Anschlag auf Polizeibus

dpa ISTANBUL. Nach einem Überfall auf einen Polizeibus in Istanbul haben am Dienstag rund 2 000 Polizisten demonstriert. Die Polizisten zogen vor das Istanbuler Polizeipräsidium und riefen Slogans wie "Tantan (Innenminister Sadettin Tantan), schlafe nicht und trete für die Polizisten ein", berichteten türkische Medien am Dienstag.

Bei dem Feuerüberfall im europäischen Stadtteil Gaziosmanpasa waren am Montagabend zwei Polizisten einer Eliteeinheit getötet und elf weitere verletzt worden. Die drei Schützen, die vermutlich mit Kalaschnikows auf den Bus gefeuert hatten, konnten unerkannt entkommen. Bisher hat sich niemand zu dem Anschlag bekannt. Gaziosmanpasa gilt als Hochburg linksradikaler Gruppen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%