200 $ "Entschädigung" angeboten
Computerfehler bei AOL kürte fälschlicherweise viele Preisrätsel-Gewinner

Ein Computerfehler hat dem Online-Dienst AOL Ärger mit einem Preisrätsel beschert. Der Rechner teilte Dutzenden, möglicherweise Hunderten AOL-Kunden fälschlicherweise mit, dass sie 10 000 $ gewonnen hätten.

ap SPRINGFIELD. AOL bot allen "Geschädigten" 200 $ als Geschenk und eine Gutschrift für die AOL-Gebühren für drei Monate an. Einige wollen sich damit aber nicht zufrieden geben. Grund ist wohl, das der Fehler bei AOL nicht schnell genug erkannt wurde, und auch einigen falschen Gewinnern noch auf telefonische Rückfrage bestätigt wurde, dass sie gewonnen hätten. "Wenn sie sofort gesagt hätten, tut uns Leid, Sie haben nicht gewonnen, dann würde ich vielleicht gar nichts sagen", berichtet Kathy Glasgow. "Aber sie haben uns mehrmals gesagt, dass wir gewonnen haben: Nun geht's ums Prinzip."

Die Verbraucherschutzbehörde des Staates Virginia, wo der Firmensitz von AOL liegt, nahm Ermittlungen auf.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%