Linksextremisten bekennen sich zu Anschlag an Ankara

Wall Street hofft auf Geldfluss aus Bond-Märkten

„Altmaiers Vorschläge sind reine Propagandaidee“

Die Grand Central Station wird 100

Daimler will Dividende stabil halten

Wagenknecht führt NRW-Linke in den Wahlkampf

Die Pseudo-Wahl

Die 8.000 Punkte kommen, aber wann?

Fotokunst in der ganzen Stadt

Neue Hoffnung für die Schauerlandschaft

Nichts bewegt sich in München

In den Fängen der griechischen Justiz

Streik bei Eon wird ausgesetzt

Bankenverband lehnt Trennbanken ab

Lage am US-Arbeitsmarkt bleibt durchwachsen

Atommüll aus Jülich soll in die USA

Dynamik und ein ordentliches Maß an Alltagstauglichkeit sind seit jeher herausragende Eigenschaften der Sechser-Reihe, das gilt auch für den jüngsten Spross der Modellfamilie, das "Gran Coupé". Dahinter verbirgt sich ein Viertürer, der das Platzangebot einer Limousine mit der sportlichen Attitüde eines Coupés verbindet. Freilich hat BMW das viertürige Coupé nicht erfunden. Da war Mercedes mit dem CLS ab 2004 schneller. Der Erfolg der Schwaben in der neuen Nische formulierte auch in München den Handlungsbedarf. Somit ist der wichtigste Wettbewerber des "Gran Coupé" klar definiert. Aber auch potentiellen Interessenten sportlicher Limousinen wie den Porsche Panamera oder dem Audi A7 soll der jüngste "Sechser" in Versuchung führen ... Quelle: Sebastian Schaal

Lieberknecht hält Verfassungsklage für aussichtslos

Rajoy weist Vorwürfe zurück

RWE strebt schnelle Einigung mit Gazprom an

De Maiziere stellt Forderungen an USA

IG Metall will Konzerne schärfer kontrollieren

70 Jahre nach der mörderischen Schlacht von Stalingrad hat das heutige Wolgograd an den Sieg über deutsche Truppen und die Hunderttausenden Opfer erinnert. Vor etwa 20 000 Zuschauern und zahlreichen Veteranen marschierten bei frostigem Wetter 650 Soldaten im Zentrum der südrussischen Millionenstadt auf. Quelle: AFP

„Vorn ist da, wo sich keiner auskennt“

Nato will mehr Geld

Weich im Auftritt, hart in der Sache

Mutmaßliche Täter plädieren auf nicht schuldig

Fraport-Chef rechnet mit steigenden Umsätzen

Serbische Regierung unter Mafia-Verdacht

Merkel rechnet mit schwierigen Etat-Verhandlungen

Erholungszeichen an Spaniens Häusermarkt

München rüstet sich für NSU-Prozess

Auch „Washington Post“ vermutet Hacker-Angriff aus China

Zuspitzung im Streit zwischen Japan und China

„Maschmeyers Vorschlag ist überheblich“

„Atom-Verhandlungen mit Iran sind möglich“

Iran präsentiert eigene Kampfflugzeuge

Piratenchef fordert radikalen Wandel seiner Partei

Lage in Kairo beruhigt sich wieder

Hollande kündigt Fortsetzung des Mali-Einsatzes an

SPD-Chef Gabriel will Stromsteuer senken

Hacker stehlen eine Viertelmillion Twitter-Passwörter

NRW-Finanzminister warnt vor Verfassungsklage gegen Finanzausgleich

Umstrittener Ball in Wien löst heftige Proteste aus

Serviceangebote