3,2 Prozent Lohnerhöhung
IG BAU stimmt Tarifabschluss zu

Die Mitglieder der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) haben nach Gewerkschaftsangaben dem Tarifabschluss für die Baubranche zugestimmt.

Reuters FRANKFURT. Bei der Urabstimmung hätten 89,25 Prozent der Teilnehmer für den Abschluss gestimmt, teilte die Gewerkschaft am Mittwoch mit.

Der Tarifabschluss sieht eine Lohnerhöhung um 3,2 Prozent ab dem 1. September und um weitere 2,4 Prozent ab dem 1. April 2003 vor. Hinzu kommen in Westdeutschland für drei Monate Einmalzahlungen von jeweils 75 Euro.

Volkswirte hatten den Tarifabschluss für die seit Jahren kriselnde Baubranche einhellig als zu hoch bewertet. Die IG BAU hatte für ihre Lohnforderungen erstmals seit mehr als 50 Jahren bundesweit gestreikt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%