3-Monats-Kursziel: 32 Euro
Lang&Schwarz empfehlen OnVista zum Kauf

dpa-afx DÜSSELDORF. Die Lang & Schwarz Wertpapierhandels AG hat die Aktien der OnVista AG zum Kauf empfohlen. Die Analysten nannten in einer Studie vom Montag ein Kursziel von 32 Euro für die nächsten drei Monate. Grund für die Empfehlung sei die positive Geschäftsentwicklung und die relative Stärke des Kurses auf dem aktuellen Niveau.

Die Analysten erwarten beim Ergebnis je Aktie nach einem Verlust von 0,02 Euro in 1999 einen Gewinn von 0,06 Euro für 2000 und ein Plus von 0,48 Euro für 2001. Damit soll der Break-Even im Konzernergebnis drei Monate früher als ursprünglich geplant bereits im Jahr 2000 erreicht werden. Den Großteil der Umsatzerlöse verzeichne OnVista durch Werbeeinnahmen (im ersten Halbjahr 2000: rund 1 Mill. Euro), Lizenzeinkünfte (im ersten Halbjahr: 1,23 Mill. Euro) und E-Commerce-Einnahmen (im ersten Halbjahr: 253.173 Euro).

OnVista

beliefert Medienunternehmen und Direktanlagebanken mit Finanzinformationen und Analysetools für die entsprechenden Online-Angebote. Neben den eigenen Internetseiten mit wachsenden User-Zahlen sei außerdem das Beteiligungsportfolio mit verschiedenen Internetfirmen in diesem Jahr gewachsen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%