323,7 Mrd. Yen Vorsteuergewinn für 2000/01
Hitachi mit deutlicher Gewinnsteigerung

dpa-afx TOKIO. Die Hitachi Ltd hat für das abgelaufene Geschäftsjahr 2000/01 einen Vorsteuergewinn von 323,7 Mrd. Yen ausgewiesen. Im Vorjahr hatte der Elektrokonzern einen Vorsteuergewinn von 79,2 Mrd. Yen ausgewiesen. Bei einem von 8,0 Bio. auf 8,4 Bio. Yen gestiegenen Umsatz steigerte sich der Nettogewinn von 16,9 Mrd. auf 104,4 Mrd. Yen oder 31,27 Yen pro Aktie. Die Dividende wurde von 3,0 auf 5,5 Yen erhöht.

Der Vorsteuergewinn entsprach den Unternehmensprognosen, während der Nettogewinn von Hitachi zunächst auf 125 Mrd. Yen geschätzt hatte. Für das laufende Geschäftsjahr (per 31. März 2002) erwartet der Konzern bei einem Umsatz von 8,75 Bio. Yen einen Vorsteuergewinn von 270 Mrd. Yen und einen Nettogewinn von 90 Mrd. Yen oder 26,96 Yen je Aktie. Analysten rechnen mit einem Vorsteuergewinn von 281,1 Mrd.. Yen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%