Archiv
3com: Kahlschlag im Management

Der Netzwerkausrüster 3com wird den Vorstand deutlich verkleinern. Das Unternehmen muss Kosten sparen, nachdem die Umsätze stark gesunken sind.

Insgesamt sollen sechs der 14 Vorstandsmitglieder gehen. Aufsichtsratschef Eric Benhamou bleibt auf seinem Posten. Doch nicht nur an der Spitze wird Personal eingespart: Vorstandschef Bruce Claflin wird in diesem Jahr knapp 40 Prozent der Beschäftigten entlassen. Die 3com-Aktie hat seit Jahresanfang rund 40 Prozent an Wert verloren. Das Unternehmen wies in den vergangenen fünf Quartalen Verluste aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%