5,25 bis 6,25 Euro
Preisspanne bei Softshipaktien festgelegt

rtr MüNCHEN. Die Aktien des Hamburger Schiffslogistiksoftwareanbieters Softship AG werden in einer Preisspanne von 5,25 bis 6,25 Euro angeboten. Die 750 000 Papiere aus der Kapitalerhöhung sollen am 21. Juni erstmals am Kleinwertesegment SMax notiert werden, wie das Unternehmen und der Konsortialführer VEM Virtuelles Emissionshaus am Freitag in München mitteilten. Die Zeichnungsfrist läuft vom 12. bis 15. Juni. Nach dem Börsengang werden den Angaben zufolge 44 % des Grundkapitals im Streubesitz sein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%