50 Unternehmen sind an Extremus beteiligt
Versicherung gegen Terrorschäden gegründet

Unter dem Namen Extremus Versicherungs-AG ist am Dienstag der geplante Spezialversicherer gegen Terrorismusschäden mit Sitz in Köln gegründet worden.

vwd BERLIN. Dies teilte der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mit. Aufsichtsratsvorsitzender der Gesellschaft sei Edgar Jannot, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der ERGO Versicherungsgruppe. Zum Vorstandsvorsitzenden sei Bruno Gas ernannt worden, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Mecklenburgischen Versicherungsgeselllschaft a.G.

Der Spezialversicherer werde Sachschäden sowie Betriebsunterbrechungsschäden durch Terroranschläge bei allen Sachrisiken decken, deren Versicherungssumme oberhalb von 25 Mill. Euro liegt. Zu diesem Zweck habe die Versicherungsbranche eine Rückstellungskapazität von insgesamt 3 Mrd. Euro zur Verfügung gestellt. Sollte diese Schadensumme überschritten werden, hafte der Staat mit weiteren bis zu 10 Mrd. Euro. Die Maximalentschädigung pro Einzelrisiko liege bei 1,5 Mrd. Euro. Man habe sich das klare Ziel gesetzt, innerhalb der kommenden Monate ein Prämienvolumen von mindestens 300 Mill. Euro zu erreichen, sagte Gas.

Dies sei notwendig, damit Extremus kostendeckend arbeiten könne. Aktionäre sind die Versicherungsunternehmen AIG, Allianz, Deutsche Rück, DEVK, Gerling, Gothaer, HDI, HUK Coburg, LVM, Münchener Rück, NOVA Allgemeine, R&V, Swiss Re, VHV und Zürich Agrippina. Zusätzlich werden als Rückversicherer tätig sein: Alte Leipziger, AXA, Basler, CCR, Concordia, DBV Wintherthur, Gothaer Rück, Helvetia, Kölnische Rück, Le Mans Re, Lloyds/Frankfurt, Mannheimer, Mecklenburgische, Nürnberger, Scor, SOVAG, Württembbergische. Insgesamt beteiligten sich mehr als 50 in- und ausländische Versicherungsunternehmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%