61 Prozent denken nicht einmal an Wechsel
Kaum einer wechselt zu den privaten Festnetz-Anbietern

Mehr als drei Jahre nach der Zulassung privater Telefongesellschaften in Deutschland ist der Wettbewerb auf dem Telekommunikationsmarkt noch immer nicht richtig in Schwung gekommen.

ap BERLIN. Als Hauptursache dafür stellte eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts dimap fest, dass die Kunden mit dem Ex-Monopolisten Deutsche Telekom überwiegend zufrieden sind und daher keinen ausreichenden Grund für einen Wechsel sehen. Auftraggeber der Analyse war der Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM), der die Ergebnisse am Mittwoch in Berlin veröffentlichte.

Dem VATM gehören nach dessen Angaben 56 private Anbieter an, die rund 80 % des Umsatzes aller Telekom-Konkurrenten repräsentieren. Der Studie zufolge haben bislang nur vier Prozent der Festnetz-Kunden den Anbieter komplett gewechselt. Sechs Prozent haben ihren Anschluss für Ferngespräche dauerhaft auf einen Telekom-Konkurrenten eingestellt (Preselection). Immerhin 30 % nutzen die Möglichkeit, für jedes Ferngespräch den zu der bestimmten Tageszeit und für die spezielle Entfernung jeweils günstigsten Anbieter zu wählen (Call-by-Call). Der Erhebung zufolge tragen sich 61 % nicht einmal mit dem Gedanken, den Anbieter zu wechseln.

Die meisten von ihnen sind der Ansicht, dass es sich nicht lohnen würde, andere halten den Wechsel für zu kompliziert und zu aufwändig, vielen erscheinen auch die alternativen Angebote zu unübersichtlich. Fast jedem dritten erwachsenen Deutschen sind die Angebote der Telekom-Konkurrenten gänzlich unbekannt. Diese Unkenntnis ist bei den über 60-Jährigen mit 55 % besonders verbreitet, während die Jüngeren durchweg informierter sind. Sechs von zehn Befragten kennen die Möglichkeit des Call-by-Call, lediglich 26 % sind über Preselection unterrichtet.

Die Deutsche Telekom wird von der Bevölkerung sehr positiv bewertet. Zwischen 69 und 91 % der Befragten sind mit der Korrektheit der Abrechnung, dem Service, dem Angebot und der Tarif-Übersichtlichkeit "sehr zufrieden" bis "eher zufrieden". Lediglich bei den Preisen stimmen nur 59 % dieser positiven Einschätzung zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%