8,75 Mill. Euro für ein Web-basiertes Datenmanagement-System
Lion Bioscience übernimmt Anteile an GMD

vwd HEIDELBERG. Die Lion Bioscience AG, Heidelberg, beteiligt sich mit 8,75 Mill. Euro an der Gesellschaft für Medizinische Datenverarbeitung (GMD), München, und übernimmt damit 16,1 % der Anteile an GMD. Wie Lion Bioscience am Mittwoch mitteilte, wird GMD mit dieser Investition die Weiterentwicklung und weltweite Kommerzialisierung von e-health.solutions, dem Web-basierten Datenmanagement-System für das Gesundheitswesen, beschleunigen. Im Rahmen eines Pilotprojektes wollen Lion und GMD Software-Module entwickeln, um die Aufklärung von Krankheitsursachen im Rahmen klinischer Studien zu unterstützen und neue Möglichkeiten für die individualisierte Diagnostik und Therapie zu eröffnen.

Abhängig von den Ergebnissen des Pilotprojekts werde Lion das Recht eingeräumt, über die Ausübung einer Option bis zum 30. Juni 2002 weitere neun Prozent der Unternehmensanteile von GMD zu erwerben und dann mit der Gesellschaft eine strategische Partnerschaft einzugehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%