8000 Euro Schaden
Elefanten erschrecken Ostsee-Urlauber

Drei Elefanten haben an der Ostsee für Aufregung und Verwunderung bei Urlaubern gesorgt. Die Tiere waren am Donnerstagabend im Ostseebad Zingst auf dem Darß in Mecklenburg- Vorpommern dem Zirkus "Berolina" abhanden gekommen.

HB ZINGST. Sie brachen aus der Umzäunung aus, teilte die Polizei am Freitag in Stralsund mit. Die Elefanten zogen durch die Gärten angrenzender Ferienwohnungen, ängstigten Urlauber und rammten drei Autos. Der Schaden werde auf 8000 Euro geschätzt. Tierpfleger fingen die Elefanten nach einer Stunde wieder ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%