880 Manager in 22 Ländern befragt
Studie: Unternehmer sind keine Einzelkämpfer

dpa FRANKFURT. Der Mythos vom Unternehmer als einsamer Einzelkämpfer ist falsch. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie der Unternehmensberatung Accenture (Sulzbach/Frankfurt). Für die Untersuchung wurden 880 Manager in 22 Ländern befragt. 95 Prozent hätten die Zusammenarbeit von Menschen, Kreativität und Risikobereitschaft als wichtigste Voraussetzung für geschäftlichen Erfolg definiert.

Die Untersuchung stieß aber auch auf Widersprüche: Während 70 Prozent der Führungskräfte mangelnden Unternehmergeist bei den Arbeitnehmern beklagte, befürchteten gleichzeitig die Hälfte, dass die Belegschaften zu viel davon entwickeln könnten. Mehr Vertrauen setzten die Manager in ihre eigenen Fähigkeiten. 89 Prozent sagten von sich, sie handelten unternehmerisch.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%