Archiv
«A Flash of Art»: Das römische Dolce Vita in 400 Fotografien

Rom (dpa) - Die goldenen Jahre des Dolce Vita in Rom leben auch heute noch dank der Filme von Regisseuren wie Federico Fellini und der Fotografien, die einzigartige Momentaufnahmen dieser glamourösen Zeit auf Hochglanzpapier bannten. Die Ausstellung «A Flash of Art. Action Photography in Rome 1953-1973» zeigt jetzt 400 Aufnahmen von berühmten Fotografen wie Tazio Secchiaroli, Marcello Gepetti und Elio Sorci, die mit diesen Bildern ohne jede Scheu Laster und Geheimnisse des internationalen Jet-Sets aufdeckten.

Rom (dpa) - Die goldenen Jahre des Dolce Vita in Rom leben auch heute noch dank der Filme von Regisseuren wie Federico Fellini und der Fotografien, die einzigartige Momentaufnahmen dieser glamourösen Zeit auf Hochglanzpapier bannten. Die Ausstellung «A Flash of Art. Action Photography in Rome 1953-1973» zeigt jetzt 400 Aufnahmen von berühmten Fotografen wie Tazio Secchiaroli, Marcello Gepetti und Elio Sorci, die mit diesen Bildern ohne jede Scheu Laster und Geheimnisse des internationalen Jet-Sets aufdeckten.

Die Prints von Stars wie Brigitte Bardot, Sofia Loren, Elizabeth Taylor, Marcello Mastroianni, David Niven oder Grace Kelly, die sich damals alle in der Via Veneto, am Trevi-Brunnen oder auf der Piazza di Spagna tummelten, werden erstmals öffentlich gezeigt: Sie stammen allesamt aus den Archiven der Fotografen oder ihrer Erben. Die Schau im römischen Palazzo Venezia bleibt bis zum 3. Oktober geöffnet.

(Öffnungszeiten: Jeden Tag 10-19 Uhr; Montag geschlossen)

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%