Ab März im Dax
Postchef Zumwinkel erwartet 30 bis 31 Mrd. Euro Umsatz

dpa-afx FRANKFURT. Postchef Klaus Zumwinkel erwartet für das Geschäftsjahr 2000 zwischen 30 und 31 Mrd.. Euro Umsatz. Wie er weiter in Frankfurt anlässlich des Börsendebuts des ehemaligen Staatskonzerns sagte, dürfte die Deutsche Post AG "beim Ergebnis gut zulegen können." In einem Fernsehinterview ging Zumwinkel davon aus, dass der gelbe Riese ab März in den Dax kommt. Als strategisches Ziel nannte der Manager, weltweit die Nummer eins unter den Logistikfirmen zu werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%