Archiv
Abbey National: Keine wettbewerbsrechtlichen Probleme bei SCH-Übernahmeangebot

(dpa-AFX) Madrid - Die britische Abbey National Bank < ANL.ISE > < AYN.FSE > erwartet für das Übernahmeangebot durch die spanischen Santander Central Hispano (SCH) < SAN.SCM > < Bsd2.FSE > keine wettbewerbsrechtlichen Probleme. "Es gibt keine Schwierigkeiten mit den Kartellbehörden", sagte Abbey-Chef Luqman Arnold der spanischen Tageszeitung "El Pais" (Mittwochausgabe). Allerdings sei die Zustimmung der Wettbewerbshüter für das Übernahmeangebot "nicht komplett frei von Hindernissen", räumte Arnold ein ohne nähere Details zu nennen.

(dpa-AFX) Madrid - Die britische Abbey National Bank < ANL.ISE > < AYN.FSE > erwartet für das Übernahmeangebot durch die spanischen Santander Central Hispano (SCH) < SAN.SCM > < Bsd2.FSE > keine wettbewerbsrechtlichen Probleme. "Es gibt keine Schwierigkeiten mit den Kartellbehörden", sagte Abbey-Chef Luqman Arnold der spanischen Tageszeitung "El Pais" (Mittwochausgabe). Allerdings sei die Zustimmung der Wettbewerbshüter für das Übernahmeangebot "nicht komplett frei von Hindernissen", räumte Arnold ein ohne nähere Details zu nennen.

Ende Juli hatte die Santander-Bank eine Übernahmeofferte mit einem Wert von mehr als 8 Milliarden Pfund (12,1 Milliarden Euro) an die Aktionäre der Abbey National gerichtet. Mit der bisher größten grenzübergreifenden Bankenübernahme in Europa entstünde nach Angaben der SCH die nach Marktkapitalisierung weltweit zehntgrößte Bank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%