Archiv
ABN Amro nimmt Allianz-Bewertung mit "Halten" wieder auf

Das zwölfmonatige Kursziel liege bei 345 Euro, teilte ABN Amro am Dienstag mit. Allianz notierten gegen Mittag um 3,79 Prozent tiefer auf 304,66 Euro.

Reuters FRANKFURT. Die niederländische Bank ABN Amro hat die Bewertung der Allianz-Aktie mit "Halten" wieder aufgenommen. Das zwölfmonatige Kursziel liege bei 345 Euro, teilte ABN Amro am Dienstag mit. Allianz notierten gegen Mittag um 3,79 Prozent tiefer auf 304,66 Euro. Die Führungsgremien von Allianz und Dresdner Bank hatten am Wochenende der Verschmelzung zum ersten deutschen Allfinanzkonzern zugestimmt. Die Bank und die Versicherung hatten am Montag Öffentlichkeit und Analysten über ihre Pläne informiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%