Archiv
Absatz des neuen VW Golf legt zu: Im Mai in Westeuropa +11,2%; Januar-Mai +5%

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der Absatz des neuen VW Golf hat zugelegt. InWesteuropa wurden im Mai dieses Jahres 41.000 Stück ausgeliefert, ein Plus von11,2 Prozent im Vergleich zum Absatz des alten Golf ein Jahr zuvor. Das teilteder Volkswagen-Konzern (Wolfsburg) auf dpa-Anfrage mit.

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der Absatz des neuen VW Golf hat zugelegt. InWesteuropa wurden im Mai dieses Jahres 41.000 Stück ausgeliefert, ein Plus von11,2 Prozent im Vergleich zum Absatz des alten Golf ein Jahr zuvor. Das teilteder Volkswagen-Konzern (Wolfsburg) auf dpa-Anfrage mit.

Von Januar bis Mai dieses Jahres stiegen die Verkäufe in Westeuropagegenüber dem Vorjahreszeitraum insgesamt um 5 Prozent auf 199.000.

In Deutschland wurden im Mai rund 14.700 Golf ausgeliefert. Damit wurde beieinem insgesamt rückläufigen Pkw-Markt das Vorjahresniveau erreicht, hieß es.Insgesamt lag die Verkaufszahl des neuen Golf in den ersten fünf Monaten inDeutschland bei 64.000 und damit um 1,9 Prozent über der Stückzahl desauslaufenden Modells im Vorjahr.

Der Golf V war nach seiner Markteinführung zunächst schwach gestartet. VWwill davon in diesem Jahr 600.000 Wagen absetzen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%