Abstufung
LBBW senkt Linde von "Outperformer" auf "Marketperformer"

Die Landesbank Baden-Württemberg hat das Papier von Linde nach der Vorlage der Neunmonatszahlen von "Outperformer" auf "Marketperformer" heruntergestuft.

dpa-afx STUTTGART. Demnach erwarten die Analysten, dass sich die Aktie innerhalb der nächsten sechs Monate um plus/minus 10 % besser oder schlechter als der EuroStoxx50 entwickeln wird.

Wie aus der am Donnerstag veröffentlichten Studie hervorgeht, haben die veröffentlichten Umsatz- und Ertragszahlen die Erwartungen der Analysten nicht erfüllt. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen auf Firmenwerte (EBITA) wird sich der Studie zufolge nicht überproportional zum Umsatz entwickeln, sondern ein Plus von 8 % aufweisen.

Wegen gestiegener Belastungen im Zentralbereich werde das Vorsteuerergebnis (EBT) im Konzern dagegen nur unterproportional zum Umsatz wachsen. Die Analysten nehmen die Gewinnwarnung zum Anlass, ihr Rating auf "Marketperformer" zu senken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%