Archiv
Ackermann zufrieden mit Urteil im Mannesmann-ProzessDPA-Datum: 2004-07-22 13:15:24

(dpa-AFX) Düsseldorf - Deutsche-Bank-Chef < DBK.ETR > Josef Ackermann hat sich zufrieden mit dem Urteil im Mannesmann-Prozess gezeigt. Er sei außerordentlich dankbar dafür, dass das Gericht den Sachverhalt bestätigt habe und alle Vorwürfe der Käuflichkeit als nicht erwiesen betrachte, sagte er in einer ersten Stellungnahme nach der Urteilsverkündung am Donnerstag. "Ein Freispruch ist ein Freispruch".

(dpa-AFX) Düsseldorf - Deutsche-Bank-Chef < DBK.ETR > Josef Ackermann hat sich zufrieden mit dem Urteil im Mannesmann-Prozess gezeigt. Er sei außerordentlich dankbar dafür, dass das Gericht den Sachverhalt bestätigt habe und alle Vorwürfe der Käuflichkeit als nicht erwiesen betrachte, sagte er in einer ersten Stellungnahme nach der Urteilsverkündung am Donnerstag. "Ein Freispruch ist ein Freispruch".

Es seien vom Gericht aber Fragen aufgeworfen worden, wie in Zukunft in Deutschland mit Abfindungen und Prämien umgegangen werde. Namhafte Rechtswissenschaftler teilten die Auffassung, dass er korrekt damit umgegangen sei, betonte Ackermann.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%