Archiv
Activision: Umsatz und Gewinne höher

Der Start der neuen Spielkonsolen brachte für den führenden Videospiel-Produzenten Activision einen Umsatzschub.

Aus diesem Grund hebt das Management die Umsatz- und Gewinnprognosen für den Rest des Jahres 2001 und für Anfang kommenden Jahres an. Im laufenden Quartal werde Activision demnach einen Gewinn von 58 Cents je Aktie bei einem Umsatz von 330 Millionen Dollar erwirtschaften. Bisher gingen Analysten von einem Ertrag in Höhe von 53 Cents je Aktie aus. Im kommenden Quartal werde der Softwarehersteller zehn Cents Ertrag und 145 Millionen Dollar Umsatz erreichen. Die Verkäufe im Zusammenhang mit den Spielkonsolen X-Box (Microsoft) und GabeCube (Nintendo) haben die Erwartungen übertroffen, sagte ein Activision-Manager.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%