Archiv
adidas-Chef Hainer rechnet in Nordamerika mit Umsatzplus im Gesamtjahr

(dpa-AFX) Herzogenaurach - adidas-Chef Herbert Hainer rechnet in der zweiten Jahreshälfte und im gesamten Geschäftsjahr 2004 mit einem Umsatzanstieg in Nordamerika. Es sei "sehr zuversichtlich", dieses Ziel zu erreichen, sagte Hainer am Mittwoch in einer Telefonkonferenz.

(dpa-AFX) Herzogenaurach - adidas-Chef Herbert Hainer rechnet in der zweiten Jahreshälfte und im gesamten Geschäftsjahr 2004 mit einem Umsatzanstieg in Nordamerika. Es sei "sehr zuversichtlich", dieses Ziel zu erreichen, sagte Hainer am Mittwoch in einer Telefonkonferenz.

Auf dem Schlüsselmarkt Nordamerika hatte das fränkische Unternehmen < ADS.ETR > zum Ende des zweiten Quartals einen Rückgang des Auftragsbestands bei seiner Kernmarke adidas von 2 Prozent hinnehmen müssen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%