Archiv
adidas-Salomon baut Europa-Management um - Gritzhuhn übernimmt Area Central

Der Sportartikelhersteller adidas-Salomon baut sein Europa-Management um. Ulli Gritzhuhn wird demnach ab 1. Januar 2005 neuer verantwortlicher Manager (Managing Director) für die so genannte Area Central, wie das Unternehmen am Montag in Herzogenaurach mitteilte. In der Area Central hat adidas-Salomon sein Geschäft in Deutschland, Österreich, Polen, der Tschechischen Republik, der Slowakei, Ungarn und Slowenien zusammengefasst. Gritzhuhn werde Roland Auschel (Head of Region Europe, Middle East & Africa) berichten.

dpa-afx HERZOGENAURACH. Der Sportartikelhersteller adidas-Salomon baut sein Europa-Management um. Ulli Gritzhuhn wird demnach ab 1. Januar 2005 neuer verantwortlicher Manager (Managing Director) für die so genannte Area Central, wie das Unternehmen am Montag in Herzogenaurach mitteilte. In der Area Central hat adidas-Salomon sein Geschäft in Deutschland, Österreich, Polen, der Tschechischen Republik, der Slowakei, Ungarn und Slowenien zusammengefasst. Gritzhuhn werde Roland Auschel (Head of Region Europe, Middle East & Africa) berichten.

Der Manager folgt auf dem Posten Michael Rupp nach, der den Angaben zufolge auf persönlichen Wunsch für ein Jahr pausiert. Der 44-Jährige werde aber Anfang 2006 auf eine nicht näher benannte verantwortliche Position bei adidas-Salomon zurückkehren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%