Archiv
Adobe Systems: Gewinne gesteigert

Das auf Grafik-Software spezialisierte Unternehmen konnte im ersten Quartal die Gewinne um acht Prozent auf 33 Cents pro Aktie steigern.

Die Analystenerwartungen konnten damit um 5 Cents geschlagen werden. Der Umsatz konnte im Vergleich zum Vorjahr um 47 Millionen auf 329 Millionen Dollar gesteigert werden. Das Management revidiert die Umsatzerwartungen für das zweite Quartal nach unten. Statt der bisher angepeilten Steigerung um 25 Prozent, sei lediglich mit einem Anstieg von 15 Prozent zu rechnen. Eine Prognose für das zweite Halbjahr wollte das Management aufgrund der unsicheren konjunkturellen Lage nicht abgeben. Ferner plant der Konzern Aktienrückkäufe in Höhe von fünf Millionen Aktien.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%