Archiv
Aegon verkauft spanische Versicherungssparte für 250 Millionen Euro

Der niederländische Versicherungskonzern Aegon NV hat mit der Aegon Seguros Generales das allgemeine Versicherungsgeschäft in Spanien für 250 Mill. Euro an die italienische Reale Mutua verkauft.

dpa-afx AMSTERDAM. Der niederländische Versicherungskonzern Aegon NV hat mit der Aegon Seguros Generales das allgemeine Versicherungsgeschäft in Spanien für 250 Mill. Euro an die italienische Reale Mutua verkauft. Durch den Verkauf erwarte Aegon einen Buchgewinn von 130 Mill. Euro nach Steuern, teilte der Versicherungskonzern am Donnerstag mit. Der Verkauf soll im zweiten Quartal 2005 abgeschlossen sein. Allerdings müssen die Wettbewerbsbehörden dem Verkauf noch zustimmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%