Archiv
Ahag vor der Insolvenz

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin) hat nach Angaben der Ahag AG einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über die Wertpapierhandelsbank gestellt.

rtr FRANKFURT. Die Behörde habe den Antrag beim Amtsgericht Dortmund eingereicht, teilte Ahag am Mittwoch in einer Pflichtveröffentlichung mit. Nach Anfechtung von überlebensnotwendigen Kapitalerhöhungen durch eine Aktionärsgruppe der Ahag sei die Zahlungsfähigkeit der Gesellschaft nicht mehr gesichert gewesen, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%