Archiv
Air France verdoppelt Überschuss im ersten Quartal

Die französische Fluggesellschaft Air France hat im ersten Quartal den Überschuss verdoppelt und stellt für das Gesamtjahr eine deutliche Verbesserung des operativen Geschäfts in Aussicht. Zwischen April und Juni legte der Überschuss um 106,5 % auf 95 Mill. € zu, teilte die staatliche Fluggesellschaft am Donnerstag in Paris mit.

dpa-afx PARIS. Die französische Fluggesellschaft Air France hat im ersten Quartal den Überschuss verdoppelt und stellt für das Gesamtjahr eine deutliche Verbesserung des operativen Geschäfts in Aussicht. Zwischen April und Juni legte der Überschuss um 106,5 % auf 95 Mill. ? zu, teilte die staatliche Fluggesellschaft am Donnerstag in Paris mit.

Vor einem Jahr hatte Air France pro-forma einen Überschuss von 46 Mill. ? erwirtschaftet. Vor Flugzeugverkäufen verbesserte sich das operative Ergebnis von minus 1 Mill. ? vor einem Jahr auf plus 156 Mill. ?.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%