Archiv
Aixtron erhält aus Taiwan Auftrag über sieben Produktionsanlagen

Der Halbleiterausrüster Aixtron hat von dem taiwanesischen Unternehmen Epitech einen Auftrag über sieben Produktionsanlagen erhalten. Der Auftrag über so genannte Mocvd-Anlagen zur Produktion von Leuchtdioden werde im Rahmen eines bestehenden und eines neuen langfristigen Kaufvertrages abgewickelt, sagte ein Sprecher des Unternehmens am Mittwoch. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Aixtron-Aktien legten am Mittwoch bis gegen 14.40 Uhr 4,64 % auf 4,06 € zu.

dpa-afx AACHEN. Der Halbleiterausrüster Aixtron hat von dem taiwanesischen Unternehmen Epitech einen Auftrag über sieben Produktionsanlagen erhalten. Der Auftrag über so genannte Mocvd-Anlagen zur Produktion von Leuchtdioden werde im Rahmen eines bestehenden und eines neuen langfristigen Kaufvertrages abgewickelt, sagte ein Sprecher des Unternehmens am Mittwoch. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Aixtron-Aktien legten am Mittwoch bis gegen 14.40 Uhr 4,64 % auf 4,06 ? zu.

Die Umsatzprognose für 2004 in Höhe von 130 Mill. bis 140 Mill. ? bleibe dennoch unverändert, sagte der Sprecher. Wann und in welcher Höhe sich der neue Auftrag in der Bilanz bemerkbar mache, sei gegenwärtig noch nicht absehbar. Produktion und Auslieferung der Anlagen könnten sich über einen Zeitraum von mehreren Monaten hinziehen, vielleicht sogar noch länger. "Ich möchte mich nicht darauf festlegen, wann der Auftrag umsatzwirksam wird."

Das Geschäft mit den so genannten Mocvd-Anlagen (Metal Organic Chemical Vapor Deposition) ist das wichtigste Standbein von Aixtron. Die Anlagen werden unter anderem zur Produktion von sehr hellen Leuchtdioden und Hochfrequenzschaltkreisen eingesetzt. Dabei werden metallorganische Verbindungen in Gas umgewandelt und können so extrem dünn und fein dosiert verarbeitet werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%