Akquisitionsphase abgeschlossen
AWD steigert Gewinn und Umsatz

Der Finanzdienstleister AWD hat im ersten Halbjahr 2002 mehr verdient und umgesetzt als im gleichen Vorjahreszeitraum.

Reuters FRANKFURT. Der Überschuss sei auf 17,8 Millionen Euro von 14,8 Millionen Euro binnen Jahresfrist gestiegen, teilte das hannoversche Unternehmen am Donnerstagmorgen in einer Pflichtveröffentlichung mit.

Der Umsatz habe sich auf 209,3 (Vorjahr: 190,2) Millionen Euro verbessert, der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) um 36,6 Prozent auf 16,8 Millionen Euro. Für das Gesamtjahr 2002 strebe AWD weiterhin einen Gesamtumsatz von 475 Millionen Euro bei einer achtprozentigen Ebit-Marge an. Ferner hieß es, dass die Akquisitionsphase nun abgeschlossen sei. Im zweiten Halbjahr werde AWD sich nun auf die Integration der neuen Unternehmen konzentrieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%