Aktie eine Stunde vom Handel ausgesetzt: Weitere Biodata-Niederlassung verkauft

Aktie eine Stunde vom Handel ausgesetzt
Weitere Biodata-Niederlassung verkauft

Die Insolvenzverwaltung des IT Biodata Information Technology AG-Sicherheitsdienstleisters hat nach den Standorten Dresden und Lichtenfels nun auch die Niederlassung Nürnberg verkauft.

rtr LICHTENFELS. Über die Kaufsumme sei Stillschweigen vereinbart worden, teilte das am Neuen Markt gelistete Unternehmen am Dienstag in einer Pflichtveröffentlichung mit. Die Biodata-Aktie wurde nach Angaben der Deutschen Börse für eine Stunde bis 15.05 Uhr MEZ vom Handel ausgesetzt.

Nach dem Verkauf der Standorte Dresden und Lichtenfels werde nun die Niederlassung Nürnberg an das ehemalige Management der Gateware Communications Gmbh veräußert, teilte Biodata mit. Der Spezialist für die Entwicklung für Hochgeschwindigkeitsverschlüsselung sei von Biodata zum 1. Januar 2001 übernommen worden. Mit praktisch unveränderter Mannschaft werde die neu gegründete Gateware Communications GmbH das operative Geschäft wieder aufnehmen und Auftragsarbeiten für Dritte ausführen. Der Standort zähle aktuell elf Mitarbeiter.

Die auf Sicherheitsprodukte wie Firewalls, Anti-Virus-Programme und E-Mail-Verschlüsselung spezialisierte Biodata soll früheren Angaben zufolge zerschlagen und als Holding weiter geführt werden. Das Amtsgericht Korbach hatte am 20. November über das Vermögen der Biodata AG das vorläufige Insolvenzverfahren angeordnet. Am 1. Februar war dann das reguläre Insolvenzverfahren eröffnet worden. Zuvor hatten Wirtschaftsprüfer bei einer Sonderprüfung einen Wertberichtigungsbedarf von mehr als 40 Mill. ? festgestellt. Die Aktie von Biodata notierte vor ihrer Aussetzung bei 0,22 ?.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%