Aktie im Fokus
Bekräftigung des Jahresausblicks beflügelt Epcos

Eine Bekräftigung des Jahresausblicks in der vergangenen Woche sowie Hoffnungen auf einen Konjunkturaufschwung haben am Montag Händlern zufolge den Epcos-Aktien deutlichen Auftrieb verliehen.

Reuters FRANKFURT. Die Papiere verteuerten sich bis zum späten Nachmittag um mehr als 10 % auf 50,40 Euro, während der Dax um rund 3 % zulegte.

Händler verwiesen unter anderem auf eine Mitteilung der Deutschen Bank an ihre Investoren. Darin hieß es, dass die Analysten des Bankhauses mehr Vertrauen in das Unternehmen hätten, nachdem Epcos seinen Jahresausblick auf der Investorenkonferenz der Deutschen Bank in der vergangenen Woche bekräftigt hatte. Der Hersteller passiver Bauelemente sei trotz eines anhaltend schwierigen Geschäftsumfeldes zuversichtlicher als noch vor einem Monat, dass die Talsohle durchschritten sei. Die Analysten nannten ein Kursziel von 60 Euro und bekräftigten ihre Kauf-Empfehlung.

"Die Leute realisieren jetzt, dass wohl keine weiteren schlechten Nachrichten (aus dem Unternehmen) kommen werden und kaufen das Papier wieder", sagte ein Frankfurter Händler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%