Archiv
Aktie IM Fokus: Continental etwas fester - Geschäftszahlen über Erwartungen

(dpa-AFX) Frankfurt - Der Markt hat den guten Geschäftszahlen von Continental < CON.ETR > am Montag nur zögerlich Respekt gezollt: Ungeachtet eines positiven Geschäftsberichts fiel das Papier zunächst ins Minus, bevor es sich wieder nach oben arbeitete. Um 10.30 Uhr lag die Aktie mit einem Plus von 0,54 Prozent bei 39,40 Euro. Der DAX < DAX.ETR > fiel zugleich um 0,83 Prozent auf 3.863,19 Punkte. Der Autozulieferer hatte in seinem ersten Halbjahr mehr verdient als im Vorjahr und die Prognosen für das laufende Jahr bekräftigt.

(dpa-AFX) Frankfurt - Der Markt hat den guten Geschäftszahlen von Continental < CON.ETR > am Montag nur zögerlich Respekt gezollt: Ungeachtet eines positiven Geschäftsberichts fiel das Papier zunächst ins Minus, bevor es sich wieder nach oben arbeitete. Um 10.30 Uhr lag die Aktie mit einem Plus von 0,54 Prozent bei 39,40 Euro. Der DAX < DAX.ETR > fiel zugleich um 0,83 Prozent auf 3.863,19 Punkte. Der Autozulieferer hatte in seinem ersten Halbjahr mehr verdient als im Vorjahr und die Prognosen für das laufende Jahr bekräftigt.

"Die Zahlen waren erheblich über den Konsenserwartungen", sagte Analyst Georg Stürzer von der HVB < HVB.ETR > . Der angehobene Ausblick sei so erhofft worden. "Es gibt keinen Grund, sich an dem Ergebnis zu stören", fügte Stürzer an.

Analyst Michael Punzet von der Landesbank Rheinland-Pfalz erklärte die zwischenzeitlichen Verluste mit Gewinnmitnahmen: "Der Markt verkauft auf gute Nachrichten hin." Die Aktie sei in der Vergangenheit gut gelaufen und inzwischen relativ teuer. Zudem sei die Erwartungshaltung vor Vorlage der Zahlen groß gewesen. "Vielleicht hatte der Markt damit gerechnet, dass der Ausblick mehr als erwartet angehoben wird."

Konzernchef Manfred Wennemer hatte für das Gesamtjahr eine Steigerung des Umsatzes angekündigt. "Außerdem zeichnet sich ab, dass wir das operative Vorjahresergebnis - trotz der Belastung durch die Restrukturierung im US-Pkw-Reifenwerk Mayfield - übertreffen werden", sagte er. Nach Ansicht von Punzet könnten Investoren eine klarere Aussage erwartet haben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%