AKTIE IM FOKUS
Deutsche Telekom profitiert von Umschichtungen

Nach Meinung eines Händlers investieren Anleger jüngst nicht mehr in zyklische Werte wie die Automobil-Titel, sondern entscheiden sich für Telekommunikations- und Bankenpapiere.

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktie der Deutschen Telekom hat am Donnertagvormittag ihren Aufwärtstrend vom Vortag fortgesetzt. Gegen 11.15 Uhr notierte die T-Aktie bei 34,46 Euro - einem Aufschlag von 2,56 %. Währenddessen verbuchte der Dax ein Plus von 1,09 % auf 6 388,76 Zähler.

"Die Anleger investieren nicht mehr in zyklische Werte wie die Automobil-Titel, sondern entscheiden sich für Telekommunikations- und Bankenpapiere", erklärte Knut Hochwald, Händler bei der Hamburger Sparkasse die Entwicklung. Allerdings seien die Umsätze noch nicht sehr hoch. Trotzdem "atmet der Markt derzeit ein bißchen auf", sagte der Händler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%