Archiv
Aktie IM Fokus: Eads fest - Markt honoriert Großauftrag von Virgin für Airbus

(dpa-AFX) Frankfurt - Eads-Aktien < Pead.PSE > < EAD.FSE > haben am Donnerstag kräftig zugelegt. Börsianer nannten einen Großauftrag von Virgin für die Tochter Airbus als Grund. Das Papier von Eads stieg bis 11.15 Uhr um 1,13 Prozent auf 22,45 Euro und entwickelte sich damit besser als der Gesamtmarkt. Der Mdax < Mdax.ETR > der mittelgroßen Werte legte um 0,63 Prozent auf 4.918,92 Punkte zu.

(dpa-AFX) Frankfurt - Eads-Aktien < Pead.PSE > < EAD.FSE > haben am Donnerstag kräftig zugelegt. Börsianer nannten einen Großauftrag von Virgin für die Tochter Airbus als Grund. Das Papier von Eads stieg bis 11.15 Uhr um 1,13 Prozent auf 22,45 Euro und entwickelte sich damit besser als der Gesamtmarkt. Der Mdax < Mdax.ETR > der mittelgroßen Werte legte um 0,63 Prozent auf 4.918,92 Punkte zu.

"Grund für die Gewinne der Eads-Aktie ist ein Auftrag von Virgin Atlantic", sagte ein Händler. Das gebe der Aktie nun Auftrieb. Virgin Atlantic hatte das Airbus-Modell A340-600 dem Langstrecken-Passagierflugzeug Boeing 777 vorgezogen und 13 Maschinen bei der Eads-Tochter bestellt. Für weitere 13 Flugzeuge gibt es eine Kaufoption. Das Volumen des Auftrags könnte bis zu 5,5 Milliarden US-Dollar erreichen.

"Der Auftrag bestätigt die gute Position von Airbus", sagte ein anderer Händler in Paris. "Sehr positiv für das Unternehmen ist auch, dass es es sich gegenüber Boeing durchgesetzt hat."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%