Archiv
Aktie IM Fokus: Eads vorbörslich fest - Jahresprognose erhöht

(dpa-AFX) Frankfurt - Eine erhöhte Jahresprognose hat am Donnerstag die Aktie von Eads < Pead.PSE > < EAD.FSE > bereits vorbörslich gestützt. Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern hatte nach einem kräftigem Gewinnsprung und zweistelligem Umsatzplus im ersten Halbjahr die Ziele für das Gesamtjahr erhöht. Bei Lang & Schwarz wurde das Papier in einer Spanne zwischen 23,18 und 23,41 Euro gehandelt, das entspricht einem Plus von 1,49 Prozent. Am Vortag hatte Eads mit einem Plus von 1,87 Prozent auf 22,92 Euro geschlossen.

(dpa-AFX) Frankfurt - Eine erhöhte Jahresprognose hat am Donnerstag die Aktie von Eads < Pead.PSE > < EAD.FSE > bereits vorbörslich gestützt. Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern hatte nach einem kräftigem Gewinnsprung und zweistelligem Umsatzplus im ersten Halbjahr die Ziele für das Gesamtjahr erhöht. Bei Lang & Schwarz wurde das Papier in einer Spanne zwischen 23,18 und 23,41 Euro gehandelt, das entspricht einem Plus von 1,49 Prozent. Am Vortag hatte Eads mit einem Plus von 1,87 Prozent auf 22,92 Euro geschlossen.

Die meisten Experten hatten wegen des erwartet guten ersten Halbjahres mit einer Anhebung der Unternehmensprognosen gerechnet. "Die Zahlen sind gleichwohl durch die Bank besser als erwartet", sagten Händler. Die angehobene Prognose und die Zuversicht beim Industrie-Wachstum seien sehr positiv zu werten.

"Alles in allem eine runde Sache, es gibt nichts zu kritisieren", sagte ein Börsianer. Falls der Kurs die Marke von 23,50 Euro hinter sich lasse, verbessere sich auch die Charttechnik erheblich, sagte der Händler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%