Aktie im Fokus: Highlight fällt vor Uefa-Entscheid zu Vermarktungsrechten

Aktie im Fokus
Highlight fällt vor Uefa-Entscheid zu Vermarktungsrechten

Im Vorfeld der Entscheidung der europäischen Fußballvereinigung UEFA über die Neuvergabe der Vermarktungsrechte an der Champions League ist die Aktie des Rechtehändlers Highlight Communication am Mittwoch unter Druck geraten.

Reuters FRANKFURT. Händler machten Gewinnmitnahmen nach den jüngsten Kursaufschlägen dafür verantwortlich. In den vergangenen zwei Tagen sei im Markt auf eine Verlängerung der Vermarktungsvertrages zwischen der Highlight-Tochter Team und der UEFA spekuliert worden, sagten Händler. Dies habe zu einem Kursgewinn von insgesamt rund 18 % geführt. "Da werden jetzt natürlich einige Gewinne mitgenommen", sagte ein Börsianer. Nach Angaben der UEFA wird die Entscheidung über die Vergabe am Donnerstagabend bis 20.00 Uhr MEZ fallen und dann umgehend publiziert.

Am Frankfurter Neuen Markt büßte das Papiere bis zum frühen Nachmittag bei hohen Umsätzen mehr als zwölf Prozent auf 3,46 Euro ein. Mit rund 104 000 auf Xetra gehandelten Aktien rangierte Highlight zeitweise auf Platz zehn der umsatzstärksten Titel auf dem elektronischen Handelssystem.

Ein Highlight-Sprecher sagte Reuters, das Unternehmen habe derzeit keine neuen Erkenntnisse zur UEFA-Entscheidung. Gleichzeitig wies der Sprecher einen Zeitungsbericht als haltlos zurück, wonach die Entscheidung bereits zu Gunsten des angelsächsischen Vermarkters IMG gefallen sei. "Das ist aus der Luft gegriffen", sagte der Highlight-Sprecher. Die Tageszeitung "Die Welt" hatte ohne Angaben von Quellen berichtet, die UEFA habe sich bereits für den Wettbewerber Team entschieden.

Derzeit hält die Highlight-Tochter Team die Fernsehrechte an der Champions League, der europäischen Fußball-Eliteliga. Der aktuelle Vertrag zwischen der Team-Gruppe, die mehrheitlich zu Highlight gehört, und der UEFA umfasst nach Unternehmensangaben ein jährliches Umsatzvolumen von rund 70 Mill. Franken und endet 2003.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%