Archiv
AKTIE IM FOKUS: Hochtief behaupten sich knapp - Deutsche IT-Sparte ausgelagert

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktie des Essener Bauunternehmens Hochtief hat sich am Montag bei einem schwächeren Gesamtmarkt knapp behauptet.Händler verwiesen auf die Auslagerung der dezentralen IT-Systeme für dendeutschsprachigen Raum an die Siemens Business Services (SBS) .

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktie des Essener Bauunternehmens Hochtief hat sich am Montag bei einem schwächeren Gesamtmarkt knapp behauptet.Händler verwiesen auf die Auslagerung der dezentralen IT-Systeme für dendeutschsprachigen Raum an die Siemens Business Services (SBS) .

Die Hochtief-Aktie verlor am Nachmittag nach früheren Gewinnen 0,05 Prozentauf 18,39 Euro, nachdem die Aktie im Handelsverlauf bis auf 18,56 Euro gestiegenwar. Das Börsenbarometer MDAX büßte gleichzeitig 0,82 Prozent auf4.917,25 Punkte ein.

"Das Unternehmen will mit der Auslagerung Kosten im zweistelligenMillionenbereich einsparen", sagte ein Händler aus Düsseldorf. Branchenkreisesprachen von Kosteneinsparungen in Höhe von 15 Millionen Euro über dieVertragslaufzeit von fünf Jahren. Als ein "Non-Event" bezeichnete ein Analystdie Auslagerung: "Hochtief spart nicht all zu viel durch die Auslagerung ein, dadas Unternehmen für die Dienstleistung zahlen muss."

Die am Morgen stattgefundene Telefonkonferenz für Analysten habe hingegenkeine kursbewegende Neuigkeiten gebracht, sagte ein Branchenexperte. Hochtiefhabe lediglich den Ausblick für die beiden Übersee-Töchter Leighton und Turnersowie für den Gesamtkonzern für das laufende Jahr bestätigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%