Archiv
Aktie IM Fokus: Hochtief etwas fester - Aussagen zu Konzernumbau - PrognoseDPA-Datum: 2004-07-15 11:13:06

(dpa-AFX) Frankfurt - Positive Aussagen zum Konzernumbau bei Hochtief < HOT.ETR > haben die Aktien des Bauunternehmens am Donnerstag gestützt. Das Papier stieg um 11.00 Uhr gegen den Trend im Mdax um 0,64 Prozent auf 18,77 Euro. Dagegen fiel der Mdax < Mdax.ETR > zugleich um 0,10 Prozent auf 4.930,11 Punkte.

(dpa-AFX) Frankfurt - Positive Aussagen zum Konzernumbau bei Hochtief < HOT.ETR > haben die Aktien des Bauunternehmens am Donnerstag gestützt. Das Papier stieg um 11.00 Uhr gegen den Trend im Mdax um 0,64 Prozent auf 18,77 Euro. Dagegen fiel der Mdax < Mdax.ETR > zugleich um 0,10 Prozent auf 4.930,11 Punkte.

Marktteilnehmer verwiesen auf optimistisch klingende Aussagen von Hochtief-Chef Hans-Peter Keitel. So sieht der Vorstand des Essener Baukonzerns nach Abschluss der Veränderungen in der Aktionärsstruktur bessere Chancen, den Umbau zum Dienstleister voranzutreiben. Der Ausstieg von Großaktionär RWE < RWE.ETR > und das Anwerben neuer Investoren habe sehr viel Zeit in Anspruch genommen, sagte Keitel der "Börsen-Zeitung" (Donnerstagausgabe). Gleichzeitig bekräftigte er das Ziel, im Jahr 2007 statt 31 Prozent etwa 50 Prozent Umsatz durch Dienstleistungen zu erzielen.

Nach Einschätzung von Analyst Gregor Elze von der Bayerischen Landesbank ist die Hochtief-Aktie unterbewertet. "In dem Titel steckt viel Potenzial, das nicht zum Tragen kommt, weil die Märkte die Aktie mit der schwachen deutschen Baubranche in Verbindung bringen." Tatsächlich sei das Unternehmen aber im Ausland besonders stark aufgestellt und habe sich daher von Deutschland abgekoppelt. Er bestätigte den Titel mit "Übergewichten".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%