Archiv
AKTIE IM FOKUS: KarstadtQuelle fester - Markt begrüßt Umbau in Führungsetage

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Aktienkurs des deutschen WarenhauskonzernsKarstadtQuelle hat sich am Montag unter dem Einfluss einerPressemeldung zum weiteren Umbau des Managements fester entwickelt. Die Aktiegewann bis 10.05 Uhr um 0,68 Prozent auf 16,37 Euro. Der MDAX stiegum 0,28 Prozent auf 4.982,92 Punkte.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Aktienkurs des deutschen WarenhauskonzernsKarstadtQuelle hat sich am Montag unter dem Einfluss einerPressemeldung zum weiteren Umbau des Managements fester entwickelt. Die Aktiegewann bis 10.05 Uhr um 0,68 Prozent auf 16,37 Euro. Der MDAX stiegum 0,28 Prozent auf 4.982,92 Punkte.

Laut Analyst Christian Schindler von der Landesbank Rheinland-Pfalz in Mainzwürde eine Abberufung der Vorstände darauf schließen, dass der neueVorstandsvorsitzende den "Konzern in eine neue Richtung lenken will". Allerdingsdürfte die Aktie erst dann nachhaltig positiv reagieren, wenn das neue Konzeptzu steigenden Umsätzen führen wird.

"Die ganz große Überraschung ist das nun nicht", urteilte indes AnalystHeiko Feber von der Hamburger Berenberg Bank. Der Kurseinfluss bleibt nachseiner Ansicht eher gering: "Das Problem von KarstadtQuelle bleibt bestehen",sagte er, "die Warenhäuser laufen nicht so, wie sie sollen".

Im Zuge eines Personalwechsels in der Führungsriege verlieren laut"Financial Times Deutschland" drei von sechs Bereichsvorstände den Job. Nebendem Verwaltungschef Ralf Pohl sowie dem Multimedia- und Sport-Chef KlausAppelhoff soll auch Fashionvorstand Burkhardt Linse seinen Hut nehmen,berichtete das Blatt in seiner Montagsausgabe. Quelle-Chef Helmut Klier werdeseine Funktion übernehmen, hieß es. Über die Personalien soll auf derAufsichtsratsitzung am kommenden Freitag entschieden werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%