Archiv
AKTIE IM FOKUS: Merck KGaA drehen nach Erbitux-Zulassung ins PlusDPA-Datum: 2004-06-30 14:44:23

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der EU-Zulassung für das Krebsmedikament Erbitux für Merck KGaA < MRK.ETR > hat die Aktie des Pharmaunternehmens am Mittwoch ins Plus gedreht. Das Papier gewann um 14.35 Uhr 0,31 Prozent auf 49,27 Euro, während der MDAX < MDAX.ETR > um 0,10 Prozent auf 5.103,07 Punkte stieg.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der EU-Zulassung für das Krebsmedikament Erbitux für Merck KGaA < MRK.ETR > hat die Aktie des Pharmaunternehmens am Mittwoch ins Plus gedreht. Das Papier gewann um 14.35 Uhr 0,31 Prozent auf 49,27 Euro, während der MDAX < MDAX.ETR > um 0,10 Prozent auf 5.103,07 Punkte stieg.

"Die EU-Zulassung ist schon eine gute Nachricht - aber keine große Überraschung", sagte ein Aktienhändler mit Blick auf die moderaten Kursgewinne. Auch die Analysten von Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) äußerten sich von der Zulassung wenig beeindruckt und bestätigten die Aktie von Merck KGaA als "Sell". In den unter Kostendruck stehenden europäischen Märkten dürften die Umsätze des Mittels begrenzt sein, hieß es in der Analyse vom Mittwoch. Das Kursziel liege unverändert bei 31,00 Euro.

Der Pharmakonzern Merck KGaA hat von der Europäischen Kommission die Zulassung zur Markteinführung des Darmkrebsmedikaments Erbitux erhalten. Fast ein Jahr nach dem Antrag auf Zulassung in der Europäischen Union wird Erbitux künftig in allen 25 Mitgliedsstaaten sowie in Island und Norwegen erhältlich sein, teilte das Unternehmen mit. Die Einführung in den einzelnen Ländern sei von den jeweiligen lokalen rechtlichen Bestimmungen abhängig.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%